virtuelle Weltrettung

Leider hielt mich meine derzeitige Arbeit für den Weltfrieden davon ab meine Aufnahmen von der Social Bar am 03.11.09 in Berlin früher online zu stellen. Der Weltfriedensdienst e.V. (WFD), bei dem ich gerade in der Öffentlichkeitsarbeit als Praktikant aktiv bin feiert gerade seinen 50zigsten Geburtstag. Auf seine alten Tage erneuert er sich und stößt in die ungeahnten Weiten des Internets und der social-media vor. Es entsteht gerade ein WFD-Blog, der zukünftig über aktuelle Ereignisse in den Partnerprojekten berichtet, hinzu kommt ein twitter-account, eine facebookseite und natürlich ist der  WFD auf youtube vertreten. All diese Foren mussten neben den Jubiläumsfeirlichketen gepflegt werden. Die Socialbar-Audios online zu stellen blieb da leider auf der Strecke.

Aber genug der als Entschuldigung getarnten Werbung für den Weltfrieden – hier nun die Audiodateien, die ich den Organisatoren der SocialBar-Berlin versprochen und so lange vorenthalten hatte.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.